Austria Cup in der Tiroler Heimat Kitzbühel

Orientierungslaufposten am Kitzbühler Horn

Orientierungslaufposten am Kitzbühler Horn

Hoch auf den Berg ging es am Austria Cup Wochenende in Kitzbühel zur österreichischen Meisterschaft auf der Langdistanz. Ein etwas anderes Laufgebiet erwartet die LäuferInnen mit vielen offenen Flächen auf über 1500Hm am Kitzbühler Horn. Schon bei der Fahrt auf den Berg wurde unseren LäuferInnen klar, dass es hier wohl nicht nur die schöne Aussicht zu genießen gibt, sondern auch anspruchsvolle Laufpassagen wo sich der ein oder andere trickreiche Posten verstecken wird.

Kitzbühler Horn
Kitzbühler Horn

Neben der wunderschönen Aussicht bei strahlendem Sonnenschein war es ein perfekt organisierter Orientierungslauf Wettkampf wo auch unsere TeilnehmerInnen an ihre Grenzen gekommen sind. Spaß hat es jedoch allen Beteiligten gemacht und wir können nur den Hut vor dem veranstaltenden Verein den Naturfreunden Kitzbühel ziehen.

Unsere Ergebnisse lassen sich auch sehen:

H-Elite 20 Angerer Andreas

H65 4 Johansson Bernt

H65 11 Ivansson Jan

H65 20 Ammann Mario

D60 1 Ammann Monika

Offen Lang 2 Waibl Willi

Offen Kurz 3 Schnegg Peter

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code